Sie sind hier: Aktuelles » 

Hilfsgüter übergeben

13.07.2016: Der Hilfstransport des DRK Kreisverbandes Aue-Schwarzenberg ist gut in der Ukraine angekommen und wurde von den Mitarbeitern und Bewohnern dankbar in Empfang genommen.

Auch in diesem Jahr war das Altenheim/Psychiatrische Einrichtung in Sudowna Wischnje Ziel unserer Fahrt. In diesem Heim leben derzeit 130 Frauen und 4 Männer mit geistigen und/oder körperlichen Behinderungen. Den Heimbewohnern stehen für ihren Lebensunterhalt, dem Erwerb von Medikamenten und Bekleidung nur wenige finanzielle Mittel zur Verfügung.

Mit unseren Hilfstransporten unterstützen wir direkt das Heim und auch dessen Bewohner. So konnten der Heimleitung seit 2013 bereits zahlreiche medizinische Hilfsmittel, Möbel, Elektrogerate und Küchenutensilien übergeben werden. Für die Heimbewohner wurde mit Hilfe der erhaltenen Sachspenden eine Kleiderkammer eingerichtet und mit Haushaltwäsche, Schuhen und Bekleidung ausgestattet.Wir bedanken uns bei allen Firmen und Vereinen, die unsere Hilfstransporte bereits seit vielen Jahren unterstützen!

Weitere Informationen und Fotos finden Sie HIER: 

20. Juli 2016 15:45 Uhr. Alter: 6 Jahre