Sie sind hier: Aktuelles » 

DRK Kreisverband Mittleres Erzgebirge e.V. hat gewählt

Am 04.12.2014 wählten die delegierten Mitglieder des DRK Kreisverbandes Mittleres Erzgebirge e.V. ihren neuen Vorstand.

Die Kreisdelegierten wählten: zum Vorsitzenden: Dr. h.c. Wolfgang Jasper, zum stellv. Vorsitzenden: Albrecht Kohlsdorf, zum Schatzmeister: Dipl.-Ing. Thomas Hösel, zum Kreisverbandsarzt: Dr. Thomas Bräuer, zum Mitglied – Justiziar: Rico Uhlig, zum Mitglied: Maik Lerchner, zum Mitglied: Prof. Dr. Günther Schneider, zum Mitglied: Dipl.-Ing. (FH) Rolf Mittag und zum Kreisbereitschaftsleiter: Markus Rehle. Die Vertreter der Wasserwacht wählten Marco Schubert zum Kreiswasserwachtleiter und die Jugendgruppenvertreter des Kreisverbandes wählten Silvio Finger zum Kreisjugendleiter des Jugendrotkreuzes. Damit steht die neue Mannschaft für die nächsten vier Jahre beim DRK Mittleres Erzgebirge e.V., die die Geschicke des Verbandes lenken wird. In den nächsten vier Jahren stehen unter anderem der weitere flächendeckende Ausbau aller Rotkreuzleistungen und die Neustrukturierung des Verbandes vom ehrenamtlichen zum hauptamtlichen Vorstand an. Auch besonders intensiv werden in den Gliederungen des Kreisverbandes ab 01.01.2015 die Satzungsaufgaben in den Fokus der Verbandsleitung rücken. Durch zahlreiche Neuordnungen in Sachsen ist auch hier die Anpassung zu einem modernen und flexiblen, für alle offenen Verband von hoher Bedeutung.

8. Dezember 2014 11:45 Uhr. Alter: 7 Jahre